Menü
Bei uns im Garten Live beobachten
  • Im Garten der Villa Sunshine, schon einen Teil von Sri Lankas Tiere sehen.

     In ihrem Sri Lanka Urlaub können Sie im Garten der Villa Sunshine, zum Beispiel Affen, Mungos oder Halsbandsittiche beobachten. Bei den Säugetieren sind es vor allen Dingen die possierlichen kleinen Hörnchen. Auch die Mungos, kommen gern mal durch unseren Garten und suchen nach fressbaren. Seltener sieht mal jedoch mal eine Palmratte (echt süß) oder einen Palmroller(Schleichkatzenart).

Die Vielzahl an Vögel ist enorm,

 je nach Jahreszeit und Wetter kann man bei uns vom Adler bis zum Rosenstar alle möglichen Vögel beobachten. Dabei begeistern mich die Farben , Gesänge und das Verhalten der verschiedenen Arten. Von fast handzahm bis super scheu ist alles dabei. Gesang den man eigetlich eher als Affenlaute deuten würde. Farben so krass leuchtend das man die Vögel einfach fotografieren muss. Besonder der von den Einheimischen so genannte Eisvogel (Braunkopfliest) entzückt unsere Gäste immer wieder.

Ceylon Nektarvogel Nectarinia zeylonica
Sägerückenagame Calotes calotes

Unter den Reptilien sind die Geckko’s wohl am meisten vertreten.

 Die von uns in den trockenen Monaten noch mit Wasser versorgt werden. Am und im Haus sind die Geckos gern gesehen , Denn sie fressen alle möglichen Insekten, also auch Moskitos - Danke dafür. Verschiedene Arten Agamen kann man bei uns auch beobachten. Interessant ist es dem Agamen Weibchen bei der Suche nach dem richtigen Eiablage Platz zuzusehen . Mehrmals ind er Woche gibt es auch Warane, die bei uns nicht verjagt, weil sie gern Hundertfüsser, Skorpine und Schnecken und ähnliches Getier vernaschen. Schlangen sind nicht so oft bei uns zu finden, vielleicht mal eine kleine Wolfsnatter oder die bis zu 3m werdendende absolut harmlose Rattennatter. Giftige Schlangen haben wir in den letzten 10 Jahren auf unserem Grundstück nicht mehr gesehen.

Amphibien deren Menge ist nur zu erahnen,

wenn man abends nach einem Regen das gezirpe und gequake hört, in allen Tonlagen hunderfach aus den Bäumem und vom Boden. Da es so viele unterschiedliche Geräusche sind wirkt es nicht störend und manch ein Gast lauschte noch nachts auf der Terrasse dem Froschkonzert

Viel weniger Insekten als man glaubt sind bei uns zu finden,

ein Gast der mit seiner Profi Ausrüstung für das fotogrfieren von Fluginsekten gekommen ist, war entäuscht nur wenige Arten aufnehmen zu können. Es gibt viele schöne und auch sehr große Käfer und wenn man mit offenen Augen durch die Natur geht kann man hin und wieder einen entdecken.. Aber klar, es gibt ja auch noch krabbelnde Insekten und da findet man schon einiges, wenn man denn überhaupt will. Die Größe, Formen und Farben sind auch bei den Insekten unglaublich unterschiedlich.